Sie verwendeten einen veralteten Browser. Bitte führen Sie für ein besseres Surf-Erlebnis ein Upgrade aus.
JavaScript scheint momentan in Ihren Browsereinstellungen deaktiviert zu sein.
Bitte nehmen Sie eine Änderung dieser Einstellung vor und laden Sie die Webseite neu, um deren volle Funktionalität zu ermöglichen.

Volltextsuche

Kinderferienprogramm gemeinsam mit den Möckmühler Landfrauen

Der Heimatkundliche Arbeitskreis beteiligt sich auch immer wieder am Kinderferienprogramm der Stadt Möckmühl.

Gemeinsam mit den Landfrauen von Möckmühl wird dann ein schöner Nachmittag für die Kinder gestaltet. Es wird gebacken, Flachswickel und frisches Brot zum Beispiel. 

Vor der Führung durch das Museum wird der Brotteig zusammengerührt und kräftig geknetet, dann werden mit viel Appetit die Flachswickel gegessen.

 

 

Anschließend geht es mit Herrn Hof und weiteren Helfern zu einer Stadtführung in die Altstadt.

Zum Abschluss bekommt jedes Kind noch sein selbstgebackenes Brot mit nach Hause

Mitarbeiter des Heimatkundlichen Arbeitskreises: Hannelore Hohenberger; Ulrike Kaiser; Hans-Jürgen Hof;
Mitarbeiter des Heimatkundlichen Arbeitskreises: Hannelore Hohenberger; Ulrike Kaiser; Hans-Jürgen Hof;

Wir bedanken uns recht herzlich für die immer wieder phantastische und kollegiale Zusammenarbeit mit den Damen und den "Herren" des Landfrauenverbandes der Ortsgruppe Möckmühl.